Aktuelle Zeit: 14. Aug 2018 15:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Ingwer
BeitragVerfasst: 31. Jan 2011 00:12 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 4843
Wohnort: Österreich
Geschlecht: weiblich
Hat schon mal jemand Ingwer selber gezogen? Ich möchte das versuchen.

_________________
Bild Bildlichst Steffi

Steffis Puppenhomepage


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ingwer
BeitragVerfasst: 31. Jan 2011 12:59 
Offline
 
 

Registriert: 10.2010
Beiträge: 513
Wohnort: Wiebelskirchen (Ortsteil von Neunkirchen - Saarland)
Geschlecht: nicht angegeben
Nein, nur selbst gekauft x6c

Wir lieben Ingwer x1v

_________________
Liebe Grüße von Brunhilde


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ingwer
BeitragVerfasst: 31. Jan 2011 14:27 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 839
Geschlecht: nicht angegeben
Auf die Idee den selber zu ziehen bin ich noch nie gekommen.

_________________
liebe Grüße von Yvonne


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ingwer
BeitragVerfasst: 31. Jan 2011 19:09 
Offline
 
 

Registriert: 11.2010
Beiträge: 1349
Geschlecht: nicht angegeben
ich habs schon mal versucht, aber es wurde nicht viel draus.
aus der knolle, die beim kauf schon keimte, wuchsen eigentlich nur lange schmale blätter.

_________________
lg
eli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ingwer
BeitragVerfasst: 31. Jan 2011 19:14 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2034
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: nicht angegeben
Ingwer im Topf ziehen, vermehren :

Ingwer wird bereits seit Jahrtausenden als vielseitige Gewürz- und Heilpflanze geschätzt. Sicherlich nicht jedermanns Geschmack, jedoch unumstritten hilfreich gegen allerhand Gebrechen und Erkrankungen.

Darüber hinaus erfüllt der Ingwer eine wichtige Rolle in der Kochkunst, da er vielen Speisen die spezielle Note gibt. Deshalb finden wir den Ingwer vielerorts in Gemüseregalen der ansässigen Supermärkte zum Verkauf.

Ingwer kann aber nicht nur kurzerhand verzehrt werden, sondern - pflanzt man ihn ein - , entwickelt sich daraus eine Ingwerpflanze.


Möchte man diesen Versuch starten, nimmt man die Ingwerwurzel, und legt sie in lockere Erde und bedeckt sie mit einer dünnen Schicht Erde. Anschließend regelmäßig gießen und feucht halten. Staunässe sollte jedoch vermieden werden.

Bereits nach kurzer Zeit treibt die Wurzel aus und ab Ende Mai kann man die Ingwerpflanze auf den Balkon oder die Terasse umsiedeln. Dort schätzt der Spross einen windgeschützten, warmen Ort.

Mit ein wenig Glück, bildet die Pflanze sogar Blüten aus. Bis Herbst hat die Pflanze Ausläufer gebildet und sie können mehrere Ingwerwurzeln abernten.

_________________
liebe Grüsse
Silke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ingwer
BeitragVerfasst: 31. Jan 2011 20:07 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 4843
Wohnort: Österreich
Geschlecht: weiblich
Ja, das hab ich auch gelesen, Silke. Ich hatte auf Erfahrungswerte gehofft und Mick - hat sich gerade angemeldet - hat da Erfahrung! x6c

_________________
Bild Bildlichst Steffi

Steffis Puppenhomepage


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ingwer
BeitragVerfasst: 31. Jan 2011 20:13 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2034
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: nicht angegeben
Na prima - ich bin gespannt.

_________________
liebe Grüsse
Silke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ingwer
BeitragVerfasst: 1. Feb 2011 14:26 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 01.2011
Beiträge: 2131
Geschlecht: nicht angegeben
Da bin ich schon!!! x6c

Ist ja lustig, "mich" hier schon in einem Thema zu finden x6c !

Ja, ja, beim Thema Ingwer bin ich dir eingefallen, Steffi, und kaum eingeladen, schon dabei... x5c

Werde euch gleich mal die Bilder von meinem Ingwer hochladen und seinen Werdegang beschreiben...jetzt muß ich allerdings erst einmal kochen gehen x1v

_________________
Liebe Grüße!

Mick


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ingwer
BeitragVerfasst: 1. Feb 2011 18:30 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 01.2011
Beiträge: 2131
Geschlecht: nicht angegeben
So, da bin ich wieder.
Mein Ingwer war eigentlich auch zum Kochen gedacht, aber er lag etwas versteckt in der Küche und hat dann angefangen zu keimen, deswegen habe ich ihn kurzerhand in Erde gesteckt und war gespannt welche Art von Pflanze da eventuell draus wird.

Es hat ein wenig gedauert bis aus meiner eingepflanzten Ingwerwurzel ein "grüner Stengel" gewachsen ist!! Er sieht ein wenig wie Bambusgras aus und wächst - wenn er denn dann erst einmal da ist - in rasender Geschwindigkeit!! Im Herbst geht er dann ein. Geerntet habe ich noch nie, ich glaube auch dafür ist mein Topf zu klein. Im zweiten oder dritten Jahr kam dann zu dem schon bekannten Stängel noch etwas hinzu:


Bild

Bild

Bild

Das sind Bilder von 2008, seit dem hat er leider nicht mehr geblüht und die Wurzel ist eingegangen, aus den daneben entstandenen Ablegern kommt allerdings jedes Jahr wieder ein Bambusstängel.

Bei meinem nächsten Versuch einen Ingwer in Seramis zu ziehen ist leider nichts passiert, könnte zu trocken geworden sein...

_________________
Liebe Grüße!

Mick


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ingwer
BeitragVerfasst: 1. Feb 2011 18:31 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 4843
Wohnort: Österreich
Geschlecht: weiblich
Ich finde deine Ingwerbilder einfach faszinierend. Heuer muss ich das auch versuchen.

_________________
Bild Bildlichst Steffi

Steffis Puppenhomepage


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker