Aktuelle Zeit: 25. Nov 2017 05:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: wandbegrünung
BeitragVerfasst: 26. Feb 2011 12:48 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 4840
Wohnort: Österreich
Geschlecht: weiblich
Wieviele Kilometer Mauer musst du bepflanzen? x6c

_________________
Bild Bildlichst Steffi

Steffis Puppenhomepage


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wandbegrünung
BeitragVerfasst: 26. Feb 2011 18:20 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2034
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: nicht angegeben
Huhu Jean
in 2 - 3 Jahren wirst du an mich denken - ich sage nur Efeu n9n

_________________
liebe Grüsse
Silke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wandbegrünung
BeitragVerfasst: 27. Feb 2011 08:42 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 91
Wohnort: Nähe Koblenz (RLP)
Geschlecht: nicht angegeben
Das Haus meiner Eltern ist vorne fast voll mit Efeu und selbst die haben keine Arbeit damit. Lediglich ab und an mal einen Trieb vor dem Fenster etwas weg schnibbeln - das wars.

Ich habe hier auch jede Menge Efeu - also mir macht das keine Arbeit. Liegt aber vielleicht auch daran, ob man Efeu mag oder nicht???


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wandbegrünung
BeitragVerfasst: 27. Feb 2011 12:30 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 430
Wohnort: südfrankreich
Geschlecht: nicht angegeben
dagobine hat geschrieben:
Wieviele Kilometer Mauer musst du bepflanzen? x6c


mach dich nur lustig ! x5c
kannst mich lieber bedauern.... ist erst die hälfte bepflanzt und ne
innenseite gibt es auch noch......
und der restliche garten ? hab jetzt nen gärtner zu hilfe gerufen. bei der
größe schaffe ich das nicht alleine.

_________________
sonnige grüße jean


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wandbegrünung
BeitragVerfasst: 27. Feb 2011 12:41 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 4840
Wohnort: Österreich
Geschlecht: weiblich
Schade, dass wir in Österreich wohnen, sonst hätte ich dir meine bessere Hälfte geborgt x3b

_________________
Bild Bildlichst Steffi

Steffis Puppenhomepage


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wandbegrünung
BeitragVerfasst: 27. Feb 2011 22:14 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2034
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: nicht angegeben
Lea hat geschrieben:
Das Haus meiner Eltern ist vorne fast voll mit Efeu und selbst die haben keine Arbeit damit. Lediglich ab und an mal einen Trieb vor dem Fenster etwas weg schnibbeln - das wars.

Ich habe hier auch jede Menge Efeu - also mir macht das keine Arbeit. Liegt aber vielleicht auch daran, ob man Efeu mag oder nicht???


Ich verstehe das nicht - unser Efeu wächst wie Teufel, meterlange Peitschen. Letztes Jahr haben wir die Hecke 2x schneiden müssen.
Vielleicht hat man hier eine besonders wüchsige Sorte gepflanzt.
Und wir müssen schneiden - zumindest von aussen, da grenzt der öffentliche Gehweg an die Hecke.
Ich mag Efeu, aber nicht die viele Arbeit damit.

_________________
liebe Grüsse
Silke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wandbegrünung
BeitragVerfasst: 28. Feb 2011 14:06 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 91
Wohnort: Nähe Koblenz (RLP)
Geschlecht: nicht angegeben
Hm, ist vielleicht wirklich ein anderes. Oder es liegt daran, das es vielleicht nicht so die Möglichkeiten zum hochwachsen hat.

Bei meiner Korkenzieherweide gestaltet es sich ja ähnlich; je mehr ich schneide umso buschiger & schneller wuchert die - schneide ich nicht; passiert auch weiter nix *g*


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wandbegrünung
BeitragVerfasst: 28. Feb 2011 14:09 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2034
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: nicht angegeben
Bei Gehölzen heisst es ja - Schnitt fördert den Wuchs.

_________________
liebe Grüsse
Silke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wandbegrünung
BeitragVerfasst: 1. Mär 2011 13:34 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 839
Geschlecht: nicht angegeben
Also zu meiner letzten Wohnung gehörte ja auch viel Umland und wir hatten auch ne Mauer die mit Efeu begrünt war, da hab ich 2 Mal im Jahr ein bisschen geschnitten und dann den Kram weg gekehrt. Das wars dann auch schon. Vielleicht gibts da echt Unterschiede in der Sorte.
Gibts denn eigentlich auch Fotos von der Wand wenn sie begrünt ist?

_________________
liebe Grüße von Yvonne


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wandbegrünung
BeitragVerfasst: 4. Mär 2011 10:46 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 430
Wohnort: südfrankreich
Geschlecht: nicht angegeben
so, hier die mauer des grauens. x5c
leider müßt ihr den kopf verdrehen, mein PC läßt das aus irgendwelchen
gründen nicht mehr zu ??????
gestern war die gärtnerin da für weitere gartenbepflanzung.
ich habe für den rest der mauer noch einmal den gleichen satz bestellt.
sie meint, innen soll ich nichts pflanzen weil es alles über die mauer
wachsen würde und dann auch innen reicht.
rankhilfen werden noch angebracht.

Bild

_________________
sonnige grüße jean


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker