Aktuelle Zeit: 21. Okt 2018 09:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Orchideensorgen
BeitragVerfasst: 12. Dez 2010 12:46 
Offline
 
 

Registriert: 12.2010
Beiträge: 22
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo liebe Leidensgenossen!
Was ist mit meinen Orchideen passiert? Jahrelang erfreue ich mich schon über meine "Pracht", aber seit letzter Zeit bildet sich an manchen Blatträndern - neuerdings auch schon bei den jungen Trieben - , ein weißer Belag (ähnelt sehr "Rasierschaum"). Ich wische alles immer vorsichtig ab, aber habe insgesamt den Eindruck, meine Pflanzen wollen nicht mehr so recht.


Habt Ihr ähnliche Probleme? Was kann ich tun? Was habe ich evtl. falsch gemacht.
Ich freue mich auf Euren Tipp!
Tschüss Maxi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Orchideensorgen
BeitragVerfasst: 12. Dez 2010 21:04 
Ich persönlich tippe auf kristalline Ablagerungen oder Kalk.

Hast du ein Foto vom Schadbild?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Orchideensorgen
BeitragVerfasst: 12. Dez 2010 22:11 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 839
Geschlecht: nicht angegeben
Nen Foto wär super, ich werf mal falsche Spinnmilben oder Mehltau in den Vermutungstopf :)

_________________
liebe Grüße von Yvonne


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Orchideensorgen
BeitragVerfasst: 13. Dez 2010 12:16 
Offline
 
 

Registriert: 12.2010
Beiträge: 22
Geschlecht: nicht angegeben
Ja vielen Dank, daß Ihr meine Sorgen "erhört" habt -ich muß aber gestehen, daß im Moment alles sauber gewaschen und ohne Watte bzw. Rasierschaum ist. Foto ist deshalb i. Moment leider nicht drinn - folgt aber sofort, wenn es wieder losgeht. Meinst Ihr, daß bei Euren Bedenken nur eine chemische Keule nötig wäre, oder warten wir erst mal ab?
für heute l.G.
Maxi x4v x4v


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Orchideensorgen
BeitragVerfasst: 13. Dez 2010 12:39 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 1868
Wohnort: Pfullingen
Geschlecht: männlich
ich weiß nicht ob dieser Tip gut ist, aber wenn es Schadinsekten waren könnte Bi 58 von COMPO eine Lösung sein. Hat vielleicht jemand hier schon Erfahrungen damit gesammelt? Habe bisher nur positives darüber gelesen.

_________________
--------------------------------------------

Liebe Grüße von Frank Bild
aus dem schönen Schwabenland


Unser Gütle 48°29'6.34"N 9°14'28.62"E


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Orchideensorgen
BeitragVerfasst: 13. Dez 2010 12:40 
Offline
 
 

Registriert: 11.2010
Beiträge: 1349
Geschlecht: nicht angegeben
wolläuse könnten es auch sein.
ein bild wäre hilfreich bei der diagnose.
dann könnte man eine therapie vorschlagen - um es mal medizinisch auszudrücken!

_________________
lg
eli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Orchideensorgen
BeitragVerfasst: 13. Dez 2010 14:26 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 839
Geschlecht: nicht angegeben
Ich würd mal auf keinen Fall was machen, solang du nicht weisst wer der Gegner ist. Oft kann man mit ohne chemische Keule was machen. Also mal abwarten bis es wieder kommt und dann guggen wir uns die Sache mal genau an x6c

_________________
liebe Grüße von Yvonne


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Orchideensorgen
BeitragVerfasst: 13. Dez 2010 15:39 
Genau, ein Foto sollte schon gezeigt werden... x1v


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Orchideensorgen
BeitragVerfasst: 14. Dez 2010 22:24 
Offline
 
 

Registriert: 12.2010
Beiträge: 22
Geschlecht: nicht angegeben
Ich brauche heute Eure Hilfe!
Wie Ihr wißt, bin ich im Forum "totaler Neuling" - habe jetzt von einem befallenen Orchideenblatt ein Foto - a b e r keine Ahnung, wie ich das jetzt in den Beitrag reinstellen muß. Das Foto ist auf meiner Festplatte. W a s m u ß i c h j e t z t tun? Könnt Ihr mir helfen? Das nächste Mal bringe ich es garantiert auch selbst.
Danke, bis bald x3v Maxi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Orchideensorgen
BeitragVerfasst: 14. Dez 2010 22:38 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 839
Geschlecht: nicht angegeben
Ich lads immer extern hoch: http://de.tinypic.com/
Erst auf durchsuchen, dann bei "Rezise" auf Messageboard umstellen (640x480) und auf "upload now" klicken, den Sicherheitscode der da steht abtippen und dann den IMG Code für Foren und Messageboards kopieren und hier einfach in den Beitrag rein posten x5c

_________________
liebe Grüße von Yvonne


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker