Aktuelle Zeit: 22. Okt 2017 04:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Pfingstrosen
BeitragVerfasst: 29. Mai 2011 20:09 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 4840
Wohnort: Österreich
Geschlecht: weiblich
So eine hab ich noch nie gesehen, Eva. Außergewöhnlich x3b

_________________
Bild Bildlichst Steffi

Steffis Puppenhomepage


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pfingstrosen
BeitragVerfasst: 30. Mai 2011 05:35 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 02.2011
Beiträge: 2035
Geschlecht: nicht angegeben
Eva,sowas kannte ich auch noch nicht.Wunderschön!
Meine Roten sind nun längst abgefallen,aber da gibt es immer einen Nachzügler.Den Namen kenne ich nicht.Sie ist uralt und duftet betörend.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Liebe Grüße
Gertraud


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pfingstrosen
BeitragVerfasst: 30. Mai 2011 09:05 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 892
Geschlecht: nicht angegeben
Die ist aber auch sehr schön mit den roten Sprenkeln.

_________________
Blumige Grüße, Eva.
http://viridiflora.jimdo.com/


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pfingstrosen
BeitragVerfasst: 31. Mai 2011 00:28 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 02.2011
Beiträge: 270
Geschlecht: nicht angegeben
Das hier ist eine meiner Pfingstrosen, die Paeonia peregrina.
Sie öffnet ihre Blüten immer nur bis zum Schalenstadium. Von den Bienen, Hummeln uns Co. wird sie heiß geliebt. Es sind ständig Gäste da.

Bild

Bild

Bild

_________________
LG
Cary


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pfingstrosen
BeitragVerfasst: 31. Mai 2011 09:50 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 892
Geschlecht: nicht angegeben
Auch eine japanische Blüte, sehr schön.

_________________
Blumige Grüße, Eva.
http://viridiflora.jimdo.com/


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pfingstrosen
BeitragVerfasst: 31. Mai 2011 11:24 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2034
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: nicht angegeben
Herrlich, eure Exemplare - alle !!!!
Wie stützt ihr eure Pfingstrose, damit die wunderschönen Blüten nicht bis zum Boden hängen ?
Spezieller gefragt, mit gekauften Stützen oder etwas selbstgefertigtes ?

_________________
liebe Grüsse
Silke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pfingstrosen
BeitragVerfasst: 31. Mai 2011 13:51 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 892
Geschlecht: nicht angegeben
Du erinnerst mich da an was.
Es regnet, endlich, ich muß schnell raus und die gefüllten stützen. Ich hab so grüne Staudenstützen. Man sieht sie kaum, recht unauffällig.

_________________
Blumige Grüße, Eva.
http://viridiflora.jimdo.com/


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pfingstrosen
BeitragVerfasst: 31. Mai 2011 14:52 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2034
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: nicht angegeben
Gern geschehen x6c und danke für die Antwort.

_________________
liebe Grüsse
Silke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pfingstrosen
BeitragVerfasst: 31. Mai 2011 16:44 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 02.2011
Beiträge: 270
Geschlecht: nicht angegeben
Lupinelli hat geschrieben:
Wie stützt ihr eure Pfingstrose


Stützen muss ich nur diese hier, die Paeonia tenuifolia "Flore Plena" und die dunkelrote Bauernpfingstrose, die gefüllte.
Bild

Letztere bekommt aus Hasel- oder Weidenruten einen einfach zusammengebogenen Reifen, den ich in drei kurzgeschnittene Astgabeln lege.
Die tenuifolia bekommt aus Draht gebogene Spiralen um jeden Stängel. Das Laub ist so zart, dass ein Reifen drumherum nicht wirklich gut aussieht.

Hier ist mal noch Paeonia anomala, syn. P. japonica.
Bild

Sie ist im Wuchs wie auch in der Blüte die kleinste meiner Pfingstrosen.

_________________
LG
Cary


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pfingstrosen
BeitragVerfasst: 31. Mai 2011 21:42 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 4840
Wohnort: Österreich
Geschlecht: weiblich
Wie schön eure Pfingsrosen sind. Es ist ein Genuss hier durchzublättern x3b

_________________
Bild Bildlichst Steffi

Steffis Puppenhomepage


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker