Aktuelle Zeit: 22. Okt 2017 04:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Reitplatzhügel
BeitragVerfasst: 24. Mai 2011 14:24 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 01.2011
Beiträge: 2131
Geschlecht: nicht angegeben
Weiß nicht ob das Thema hier richtig ist, sonst bitte verschieben, liebe Steffi!

Also wir haben einen Hügel direkt hinter dem Reitplatz, der nur einen Strauch hatte und ansonsten mit Brenesseln überdeckt war.
Die Brenessel sind jetzt weg und ich habe versucht ein paar Blumen zu pflanzen.
Das hat sich als sehr schwierig erwiesen, weil der Hügel mit Mäusegängen durchzogen ist und so das Wasser abläuft. Dazu hat es noch diese Trockenheit gegeben, aber wir gießen regelmäßig und es gab nur ein paar Ausfälle.
Hier mal ein paar Bilder von vor 2 Wochen!
Ich habe jede Menge Samen gesät und muß jetzt ein wenig warten, weil ich nicht genau erkennen kann, was nun wieder Unkraut ist und was zur Blumenmischung gehört! Also keinen Schreck kriegen!!


Bild

Bild

Bild

Inzwischen ist es noch grüner geworden und die Lupinien wachsen sehr schön, mache die Tage wieder aktuelle Bilder, wenn es euch interessiert!

_________________
Liebe Grüße!

Mick


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reitplatzhügel
BeitragVerfasst: 24. Mai 2011 17:09 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2034
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: nicht angegeben
Mich interessiert's x1v

_________________
liebe Grüsse
Silke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reitplatzhügel
BeitragVerfasst: 24. Mai 2011 21:33 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 4840
Wohnort: Österreich
Geschlecht: weiblich
Da es um Sommerblumen geht, lass ich den Beitrag mal hier.
Ich b in ja schon gespannt, was da alles noch blühen wird. Eine gute Idee! x3b x4v

_________________
Bild Bildlichst Steffi

Steffis Puppenhomepage


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reitplatzhügel
BeitragVerfasst: 25. Mai 2011 08:08 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 91
Wohnort: Nähe Koblenz (RLP)
Geschlecht: nicht angegeben
sieht doch gut aus :-)


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reitplatzhügel
BeitragVerfasst: 25. Mai 2011 08:37 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2093
Wohnort: NRW
Geschlecht: nicht angegeben
mich interessierts auch x9v

_________________
Grüßle Ruth Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reitplatzhügel
BeitragVerfasst: 27. Mai 2011 04:39 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 02.2011
Beiträge: 2035
Geschlecht: nicht angegeben
Das sieht schon vielversprechend aus.Bin gespannt,wie sich das noch entwickeln wird.
Lupinien sind sicher gut,die kommen auch mit solchen Bedingungen(Trockenheit) gut zurecht.
Freue mich schon auf die nächsten Bilder.

_________________
Liebe Grüße
Gertraud


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reitplatzhügel
BeitragVerfasst: 1. Jun 2011 14:44 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 01.2011
Beiträge: 2131
Geschlecht: nicht angegeben
Hier mal ein Bild von Weitem:

Bild

Ist schon wieder schön grün geworden, jedoch muß ich jetzt unbedingt mal Unkrat jäten.... n9n nachdem es geregnet hat, ist alles sooo groß geworden.
Da ich allerdings gesundheitstechnisch ein paar Tage ausgeschaltet war, muß ich es noch langsam angehen lassen und erst einmal meinen Haushalt wieder auf die REihe bekommen!

_________________
Liebe Grüße!

Mick


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reitplatzhügel
BeitragVerfasst: 1. Jun 2011 16:55 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2034
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: nicht angegeben
Mach langsam Mick - das Unkraut läuft dir nicht weg. x5c
Ich bin morgen in deiner Nachbarschaft (Viersen) und werde mit Leckereien verwöhnt - na ja, eigentlich mein Chefchen, weil doch Vatertag ist. Werde mal zu dir rüberwinken und gute Besserung wünschen x1v

_________________
liebe Grüsse
Silke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reitplatzhügel
BeitragVerfasst: 1. Jun 2011 22:43 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 4840
Wohnort: Österreich
Geschlecht: weiblich
Wie Silke schon sagte, erst mal in Ruhe gesund werden und dann Unkaut jäten. Wenn es größer ist, kriegst es leichter raus.

_________________
Bild Bildlichst Steffi

Steffis Puppenhomepage


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reitplatzhügel
BeitragVerfasst: 3. Jun 2011 12:15 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 01.2011
Beiträge: 2131
Geschlecht: nicht angegeben
Das ist ja ein gutes Argument, Steffi!!! x5c

Danke für die lieben Wünsche und Grüße, Silke!!!

Der Hügel liegt in der prallen Sonne und da ist Unkraut jäten bei den Temperaturen im Moment nicht so ideal! x5c

Außerdem sieht es grün viel schöner aus!!!

x6c x6c x6c

_________________
Liebe Grüße!

Mick


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker