Aktuelle Zeit: 24. Feb 2018 00:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: ableger
BeitragVerfasst: 20. Jan 2011 21:48 
Offline
 
 

Registriert: 11.2010
Beiträge: 1349
Geschlecht: nicht angegeben
macht ihr das auch gerne?
ableger besorgen?
ich stiebitze mir gerne ableger von seltenen und mir teilweise unbekannten pflanzen. natürlich so, dass es der mutterpflanze nicht weh tut und das man es nicht unbedingt gleich seiht, dass ein teil der pflanze fehlt.
einen solchen ableger hab ich mir im november aus einem amt hier in der stadt mitgenommen.
wunderschöne samtige und lilafarbene blätter.
ich hab so eine pflanze echt noch nie gesehn.
mittlerweile hat er gewurzelt und auf tetjes rat hab ich ihn schön langsam an erde gewöhnt.
sobald die tage länger und wärmer werden werd ich ihn umpflanzen.
ich hab ihn an anderer stelle schon vorgestellt. hier noch einmal zu erinnerung!

Dateianhang:
samtpflanze.jpg
Dateianhang:
samtpflanze.jpg


die bestimmung der pflanze:
http://www.zimmerpflanzenlexikon.info/l ... php?id=410

sie ist in der zwischenzeit gut angewachsen, hat aber nur wenig an größe zugenommen.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
lg
eli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ableger
BeitragVerfasst: 20. Jan 2011 23:09 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 4841
Wohnort: Österreich
Geschlecht: weiblich
Du hast wirklich einen grünen Daumen. x4v

_________________
Bild Bildlichst Steffi

Steffis Puppenhomepage


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ableger
BeitragVerfasst: 20. Jan 2011 23:40 
Hast du ein Foto vom Wurzelbereich? x1v


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ableger
BeitragVerfasst: 21. Jan 2011 08:42 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 430
Wohnort: südfrankreich
Geschlecht: nicht angegeben
ich bin für sowas meist zu ungeduldig x4c oder auch zu ungeschickt n8n .
bei mir haben es noch nicht viele ableger geschafft.
und so mini-töpfchen und gläschen nerven mich auch irgendwie - ich brache gleich was handfestes x6c

_________________
sonnige grüße jean


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ableger
BeitragVerfasst: 21. Jan 2011 09:34 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2093
Wohnort: NRW
Geschlecht: nicht angegeben
auf die Idee bin ich noch nicht gekommen x6c Ich meine sie irgendwo zu stibizen, aber das könnte sich jetzt ändern x6c

_________________
Grüßle Ruth Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ableger
BeitragVerfasst: 21. Jan 2011 13:55 
Fragen kostet nichts und ich persönlich hab' damit gute Erfahrung gemacht. x5c

Viele Grüße,
Tetje


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ableger
BeitragVerfasst: 21. Jan 2011 15:12 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2034
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: nicht angegeben
Hab ich früher auch gemacht - stiebitzt, meistens höflich gefragt - einfache Pflanzen , wie Buntnesseln..........auch meist Glück gehabt, daß sie wurzelten und anschliessend angingen.
Heute habe ich keinen Platz mehr - die Zeit der "vollen Fensterbänke" sind bei mir Geschichte, ich habe grad meine minimalistische Phase x7b
Falls sich das nocheinmal ändert, werde ich den Tip von Tetje gern annehmen, den Steckling langsam an Erde zu gewöhnen.

Eli, dein Pflänzchen schaut zauberhaft aus - vom Farbton würd's in meine Küche passen - vielleicht finde ich sie ja - wer weis.

_________________
liebe Grüsse
Silke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ableger
BeitragVerfasst: 21. Jan 2011 16:26 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 839
Geschlecht: nicht angegeben
Da hab ich kein Talent für und ich hab bisher nur einmal eine mir unbekannte Pflanze gezogen... allerdings kein Ableger sondern Samen, es entpuppte sich als nicht ganz legal *lol*
Ich hoffe wir sehen von diesem schönen Ableger noch mehr Bilder, sieht ja richtig schön aus.

_________________
liebe Grüße von Yvonne


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ableger
BeitragVerfasst: 21. Jan 2011 17:39 
Offline
 
 

Registriert: 11.2010
Beiträge: 1349
Geschlecht: nicht angegeben
tetje, meinst du den wurzelbereich, wie er jetzt aussieht?
am ersten bild siehst du ja 2 feine wurzeln. und diese wurzeln sind schön langsam in der erde verschwunden.
ein paar sieht man noch im glas. blöderweise hab ich kein anderes gefäß verwendet, als ich zum wasser nach und nach erde dazugab. (auf deinen rat)
es wird sicher nicht so einfach, die pflanze aus diesem gefäß zu bekommen.
x3v

_________________
lg
eli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ableger
BeitragVerfasst: 21. Jan 2011 18:21 
Ich verwende immer Gläser ohne Hals/Ränder, man kann so ohne Probleme den kleinen Ballen vorsichtig heraus ziehen. x5c

Mich persönlich würde es interessieren, wie der kleine Ballen momentan aussieht. x1v


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker